Stellungnahme des BDKJ Rottenburg-Stuttgart

"Es ist gut so, eure Liebe ist gut so"

Der BDKJ Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart nimmt das Löschen des Videos „Verbotene Liebe“ von der diözesanen Homepage zum Anlass seine Position zur Anerkennung gleichgeschlechtlicher Liebe zu bestärken. In diesem Video wird das Fehlen eines Ritus zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare beanstandet. Diese Ansicht teilen wir. Der BDKJ steht für eine vielfältige und offene Kirche, die Antworten zu den Freuden und Hoffnungen, auf die Sorgen und Nöte der Menschen bietet. Dieses Verständnis von Kirche setzt voraus, Lebenswirklichkeiten anzuerkennen und sich barmherzig und wertschätzend mit diesen auseinanderzusetzen. Der BDKJ steht für die volle Anerkennung gleichgeschlechtlicher Liebe durch unsere Kirche. Niemandem steht es zu, die Sehnsüchte und Gefühle gleichgeschlechtlicher Partnerschaften denen heterosexueller nachzustellen. Wir fordern daher unsere Kirchenleitung auf, einen geeigneten Ritus für die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare zu entwickeln, um auch diesen Liebenden endlich ernsthaft zu zeigen: „Es ist gut so, eure Liebe ist gut so. Ihr seid ein wichtiger Teil der Kirche.“ 


Materialien rund um Sexualpädagogik


    EroCards

    EroCards ist der Nachfolger des legendären Spiels Erocity. Mit EroCards wird auf spielerische Weise eine sexualpädagogische Arbeit in Gruppen möglich. EroCards ist in unserem Shop erhältlich.

    Das Kartenspiel zu den Themen Kirche, Leben, Beziehung und Sex. Für junge Leute ab 16 Jahren. Spielbar ab 2 Personen. Kommt in einer schicken Metallbox.

    Mit über 100 Spielkarten sowie einem Booklet mit einer Spielanleitung, Glossar, einer Liste mit interessanten Links sowie Kontaktdaten zu Beratungsstellen.

    Viel Spaß mit EroCards!